Ich bin mit meinen Gefühlen verbunden!

ich-bin-mit-meinen-gefuehlen-verbundenManchmal haben wir den Eindruck, dass unsere Gefühle getrennt von uns entstehen. Wir werden z.B. automatisch wütend, wenn uns etwas gegen den Strich geht. Das wird dann unangenehm, wenn wir uns diesen Gefühlen ausgeliefert fühlen. Schau doch heute einmal, wie Du mit Deinen Gefühlen schwingen kannst, ohne völlig die Kontrolle zu verlieren.

Ich bin fit und dynamisch!

ich-bin-fit-und-dynamischDu bist so gar nicht sportlich? Das macht nichts. Du kannst jetzt anfangen, Dich zu bewegen. Beginne mit kleinen Übungen, bleib dran und steigere Dich kontinuierlich, bis Du wieder fit und dynamisch fühlst. Die Affirmation kann Dich dabei unterstützen.

Ich ruhe in mir und strahle Liebe und Freude aus!

ich-ruhe-in-mir-und-strahle-liebe-und-freude-ausGehörst Du auch zu den Menschen, die glauben, das Gras wachse schneller, wenn man dran zieht? Wie wäre es, wenn Du heute mal in die Stille gehst? Vielleicht hilft Dir Yoga dabei, Qi Gong oder Tai Chi. Oder vielleicht reicht es auch, einfach nur dazusitzen. Es kann sein, dass Dir dann die Liebe ganz von selbst in den Schoß fällt.

Ich habe allen Grund, glücklich zu sein!

ich.habe-allen-grund-gluecklich-zu-seinFühlst Du Dich gerade unglücklich? Sind ungerechte Dinge in Deinem Leben geschehen? Das ist schlimm und Du solltest die Gefühle fühlen. Und wenn alle Wut und Trauer gefühlt ist, schau Dich um: Du bist am Leben! Vermutlich hast Du genug zu essen und ein Dach über dem Kopf. Sind das nicht gute Gründe, um glücklich zu sein?

Ich tue, was ich liebe und das Geld strömt mir zu!

ich-tue-was-ich-liebe-und-das-geld-stroemt-mir-zuTue, was Du liebst – und Du musst nie wieder arbeiten! – so heißt ein Buch von Samuel Woitinski. Haben wir das von unseren Eltern gelernt? Sie haben nach dem Krieg oft mit schwerer Arbeit das Land wieder aufgebaut und konnten sich gar nicht vorstellen, dass man sich für sein Geld nicht quälen muss. Heute darf es leichter sein!

Ich schließe Frieden mit mir selbst!

ich-schliesse-frieden-mit-mir-selbstBist Du manchmal unzufrieden mit Dir? Glaubst Du, dass Du nicht immer gute Entscheidungen getroffen hast? Bedenke, dass Du immer aus einer bestimmten Situation heraus entschieden hast. Was kannst Du heute tun, um ganz in Frieden mit Dir und Deinen getroffenen Entscheidungen zu sein?

Meine Gefühle sind meine Wegweiser, ich vertraue ihnen!

meine-gefuehle-sind-meine-wegweiser-ich-vertraue-ihnenAls wir noch klein waren, wurde uns oft gesagt: „Ach, das stimmt ja nicht, was Du fühlst.“ So dass wir begannen, unseren Wahrnehmungen und Gefühlen zu misstrauen. Dadurch haben wir vergessen, was wir wirklich wollen, was uns wirklich glücklich macht. Vertraue doch heute einmal Deinen Gefühlen und folge ihnen?

Ich fühle mich kraftvoll und lebendig!

ich-fuehle-mich-kraftvoll-und-lebendigFühlst Du Dich aktuell kraftvoll und lebendig? Oder hat Dich gerade der Winterschlaf, die Frühjahrsmüdigkeit oder die Sommerträgheit im Griff? Wenn Du Dich wieder kraftvoll und lebendig fühlen möchtest, erinnere Dich an eine Zeit, in der Du Dich so gefühlt hast und lass dieses Gefühl wieder in Dir wachsen.

Mein Partner ist die vollkommene Erfüllung für mich!

mein-partner-ist-die-vollkommene-erfuellung-fuer-michEgal, ob Du mit einem Partner oder allein lebst – bist Du glücklich? Wenn ja, dann ist ja alles wunderbar. Wenn nicht, woran liegt es? Kannst Du Dir vorstellen, dass es einen Partner gibt, der die vollkommene Erfüllung für Dich ist? Wie muss er oder sie sein, um diese Erfüllung für Dich zu sein? Was würde Dich wirklich erfüllen?

Ich darf glücklich sein!

ich-darf-gluecklich-seinAuch wenn im Außen nicht immer alles schön ist. Auch wenn es auf der Welt Krieg und Hunger gibt und auch, wenn andere schlimme Dinge in der Welt geschehen. Niemandem ist damit geholfen, wenn Du unglücklich bist. Du darfst glücklich sein. Und wenn Du glücklich bist, kannst Du denen, denen es nicht so gut geht, viel besser helfen.