Ich darf vertrauen!

ich-darf-vertrauenOft sind wir in der Kindheit so tief verletzt worden, dass wir zu große Angst haben, zu vertrauen. Aber dadurch, dass wir uns verschließen, und einen Panzer um uns errichten, werden wir auch das Schöne im Leben nicht erfahren. Als Erwachsene können wir uns besser schützen und dürfen auch wieder vertrauen.

Dankbar und freudig betrachte ich mein Leben

dankbar-und-freudig-betrachte-ich-mein-lebenWie gefällt Dir Dein Leben? Bist Du zufrieden? Hast Du alles, was Du dir immer gewünscht hast? Oder gibt es etwas, das Du ändern möchtest. Der beste Weg dorthin ist Freude und Dankbarkeit. Wenn Du Dein Leben freudig und dankbar betrachtest, kann es noch schöner und erfüllter werden.

Ich vertraue darauf, dass nur das Beste geschieht!

ich-vertraue-darauf-dass-nur-das-beste-geschiehtWir neigen dazu, das Schlimmste zu erwarten. Dieses Denken ist auf die Zeit zurückzuführen, als noch an jeder Ecke eine Gefahr in Form von Mammuts oder Säbelzahntigern auf uns wartete. Heute leben wir in ruhigeren Zeiten. Was spricht also dagegen, nur das Beste zu erwarten? Denn: Die Energie geht dorthin, wo die Aufmerksamkeit ist!

Ich kenne und ehre meinen Wert!

ich-kenne-und-ehre-meinen-wertManchmal ist es so, dass wir für das, was wir tun, nicht das bekommen, was wir erwartet haben. Das kann daran liegen, dass die anderen Deinen Wert nicht kennen. Schau doch heute einmal, wie wertvoll Du bist und wie Du anderen das zeigen kannst.

Ich fühle, also bin ich!

ich-fuehle-also-bin-ichWenn wir geboren werden, denken wir noch nicht, wir fühlen. Und trotzdem sind wir. Unsere Gefühle wurden in den Jahrhunderten seit der Aufklärung als etwas zusätzliches gesehen, etwas, das nicht notwendig ist. Wie sich in den letzten Jahren gezeigt hat, war das ein Trugschluss. Achte doch heute im Laufe des Tages einmal auf Deine Gefühle. Fühle!

Grenzenlose Energie strömt durch meinen Körper!

grenzenlose-energie-stroemt-durch-meinen-koerperGrenzenlose Energie? Und sie soll durch unseren Körper strömen? Ja, die Lebensenergie ist grenzenlos. Und wir können sie. z.B. in Form von Reiki, japanischem Heilströmen oder anderen Energiemethoden nutzen. Probiere es doch einmal aus, um Deinen Körper zu heilen und Dein Sein mit Glück zu erfüllen.

Ich weiß, dass mein Traumpartner existiert!

ich-weiss-dass-mein-traumpartner-existiertFrüher sagte man: „Auf jeden Topf passt ein Deckel“. Und so ist es auch. Wir sind alle unterschiedlich und deshalb sind auch unsere Traumpartner unterschiedlich. Wie ist Dein Traumpartner / Deine Traumpartnerin? Hast Du Dir schon mal überlegt, wie er / sie sein soll? Und wie Du sein möchtest, um ihm / ihr Dein Herz öffnen zu können?

Ich erlaube mir, erfolgreich und glücklich zu sein!

ich-erlaube-mir-erfolgreich-und-gluecklich-zu-seinWas genau ist für Dich Erfolg? Und was ist Glück? Kannst Du es beschreiben, wie es sich anfühlt, erfolgreich und glücklich zu sein? Das ist schon mal ein guter Anfang, denn wir können nur erreichen, was wir uns auch vorstellen können. Und dann überlege heute einmal, welchen Schritt Du gehen kannst, um erfolgreich und glücklich zu sein.