Ich bin dankbar, weil ich geliebt werde und lieben darf!

ich-bin-dankbar-weil-ich-geliebt-werde-und-lieben-darfManchmal hat man das Gefühl, dass die Liebe im eigenen Leben gar nicht vorkommt. Wie wäre es, wenn Du Dich heute einmal darauf konzentrierst, geliebt zu werden und zu lieben? Konzentriere Dich auf alle, die Dir nahe stehen – und auf Dich selbst. Denn je mehr Du Dich auf die Liebe konzentrierst, desto stärker tritt sie in Dein Leben.

Ich bin offen für die Liebesbeziehung, die mich glücklich macht

ich-bin-offen-fuer-die-liebesbeziehung-die-mich-gluecklich-machtHast Du Deine Liebe schon gefunden? Oder bist Du auf der Suche nach der Einen / dem Einen, mit der / dem Du alt werden möchtest? Die / der Dein Herz zum singen bringt? Wie soll sie sein, die Liebesbeziehung, von der Du träumst? Kannst Du Dich sehen, wie Du glücklich an der Seite Deines Traumpartners / Deiner Traumpartnerin bist? Kannst Du es schon fühlen?

Mein Herz ist offen für die Liebe!

mein-herz-ist-offen-fuer-die-liebeWie oft wurdest Du schon verletzt? Wie oft wurde Dir schon das Herz gebrochen? Hast Du irgendwann mal beschlossen, dass Du Dich nun nicht mehr verletzen lassen wirst? Das Problem mit dem Herzen ist, wenn Du es vor Verletzungen schützen willst, verschließt Du es auch für die Liebe. Wie wäre es, wenn Du es vorsichtig wieder öffnest?

Andere Menschen lieben und respektieren mich so, wie ich bin!

andere-menschen-lieben-und-respektieren-mich-so-wie-ich-binKannst Du Dich noch an Deine Kindheit erinnern? Fühltest Du Dich als Prinz oder Prinzessin? Wenn es so war, ist alles gut, wenn nicht, dann kann es sein, dass Du Dich Dein ganzes Leben lang nicht so geliebt und respektiert fühlst, wie es Dir zusteht. Jetzt ist die Zeit, dass die Menschen Dich genauso lieben und respektieren, wie Du bist.

Ich bin dankbar für die Liebe in meinem Leben!

ich-bin-dankbar-fuer-die-liebe-in-meinem-lebenWieviel Liebe gibt es in Deinem Leben? Und damit meine ich nicht nur Deinen Liebespartner, sondern auch Deine Familie und Deine Freunde. Und wieviel Liebe gibst Du Dir selbst? Mach‘ doch heute mal eine Liste, in die Du einträgst, wer Dich alles liebt und bedanke Dich bei allen (auch bei Dir selbst).

Ich liebe mich und bin gut zu mir!

ich-liebe-mich-und-bin-gut-zu-mirSich selbst zu lieben gilt als Charakterfehler. Die meisten von uns sind damit aufgewachsen, dass wir uns nicht schön finden dürfen, dass die anderen immer wichtiger sind, als wir. Was wäre, wenn das alles uns gar nicht gut tut? Was wäre, wenn uns die Selbstliebe auch gleichzeitig zu mehr Liebe zum anderen führen würde?

Ich habe einen Partner, der perfekt zu mir passt!

ich-habe-einen-partner-der-perfekt-zu-mir-passtWie soll Dein Partner / Deine Partnerin sein? Soll er / sie schön sein, klug sein, mitfühlend? Nun hat ja jeder Mensch auch nicht so schöne Eigenschaften. Und jeder Mensch reagiert unterschiedlich auf die verschiedenen „Macken“. Welche Eigenschaften soll Dein Partner / Deine Partnerin haben – und mit welchen kannst Du gar nicht leben?

Ich öffne mein Herz für die Liebe!

ich-oeffne-mein-herz-fuer-die-liebeJeder von uns wird im Leben verletzt. Oft ist es so arg, dass wir am liebsten niemanden mehr nahe an uns heran lassen möchten. Und für eine gewisse Zeit ist das auch gut. Aber irgendwann kommt der Tag, an dem wir uns wieder trauen sollten, unser Herz zu öffnen. Denn die Liebe ist viel zu schön, als dass wir sie ausschließen sollten.

Ich öffne mich für die bedingungslose Liebe!

ich-oeffne-mich-fuer-die-bedingungslose-liebeWas ist bedingungslose Liebe? Gibt es sie eigentlich? Ist nicht jede Liebe immer an Bedingungen geknüpft? „Wenn ich Dich lieben soll, dann musst Du aber …“ Vielleicht probierst Du heute mal was Neues aus und versuchst Dir vorzustellen, dass Du geliebt wirst, weil Du genau so bist, wie Du bist, ohne irgend etwas leisten zu müssen.