Ich verdiene es, jetzt glücklich zu sein!

ich-verdiene-es-jetzt-gluecklich-zu-seinVor vielen Jahren erklärte mir ein Therapeut, dass es gar nicht wichtig sei, glücklich zu sein, sondern es reiche völlig aus, zufrieden zu sein. Mir hat das nicht gereicht und ich habe den Therapeuten gewechselt. Wir alle verdienen es, glücklich zu sein. Und das erreichen wir, wenn wir es uns selbst erlauben.

Von Tag zu Tag wird das Glück in meinem Leben größer!

von-tag-zu-tag-wird-das-glueck-in-meinem-leben-groesserWas glaubst Du, wieviel Glück Du im Leben hast? Ist es viel oder eher wenig? Nimmst Du es überhaupt wahr oder bist Du so sehr mit den Tücken des Alltags beschäftigt, dass es einfach so passiert und Du es für völlig selbstverständlich hältst? Nimm‘ Dir doch heute mal ein bisschen Zeit, um ganz bewusst nach dem Glück zu suchen.

Ich darf grundlos glücklich sein!

ich-darf-grundlos-gluecklich-seinOft kommt ja alles zusammen. Das Auto streikt, es gibt Ärger auf der Arbeit. Und dann geht es auch noch den lieben Verwandten schlecht. Also überhaupt kein Grund zum glücklich sein. Was wäre aber, wenn das eine mit dem anderen gar nichts zu tun hätte? Wenn Du einfach so grundlos glücklich sein könntest? Darfst Du Dir das erlauben?

Ich fühle mich ausgeglichen und glücklich!

leicht-und-beschwingt-bin-ich-überaus-erfolgreichWie kann man sich in heutigen Zeiten ausgeglichen und glücklich fühlen? Dafür gibt es verschiedene Wege. Einer ist die Meditation, um die negativen Gedanken aus dem Kopf zu bekommen. Eine andere ist die Psychotherapie, um alte Traumata zu heilen. Oder Du gehst in die Natur, um wieder in Kontakt mit Mutter Erde zu kommen. Was ist Dein Weg?

Ich öffne mich für mein Lebensglück!

ich-oeffne-mich-fuer-mein-lebensglueckWie ist Dein Leben so Tag für Tag? Ist es so, wie Du es Dir als Kind gewünscht hast? Was ist denn Dein Lebensglück? Kannst Du es benennen? Wenn ja, dann ist das schon die halbe Miete. Und nun probiere auch noch, Dich Deinem Lebensglück zu öffnen. Du wirst staunen, was passiert.

Ich bin jetzt glücklich und erfolgreich!

ich-bin-jetzt-gluecklich-und-erfolgreichWichtig ist es nicht, zu fallen, sondern wichtig ist, wieder aufzustehen. Wenn Du Dich nicht erfolgreich fühlst, denk‘ mal daran, was Du alles schon erfolgreich geschafft hast, um dorthin zu kommen, wo Du gerade stehst. Es kann sein, dass gerade wieder eine Klippe vor Dir liegt, aber warum solltest Du sie nicht glücklich meistern?