Jeder Atemzug gibt mir neue Energie!

jeder-atemzug-gibt-mir-neue-energieKannst Du frei und unverkrampft atmen? Oder bist Du eingeschränkt in Deiner Lungenfunktion? Dann ist es besonders wichtig, dass Du Dich entspannst und Dir klar machst, dass Du beim Atmen sowohl Sauerstoff als auch Energie in Deinen Körper ziehst. Achte doch heute einmal darauf, wie es sich anfühlt, wenn Energie Deinen Körper durchflutet.

Ich liebe alles an meinem Körper!

ich-liebe-alles-an-meinem-koerper„Wenn sich die Menschen so, wie sind, schön fänden, wäre die gesamte Mode- und Kosmetikindustrie arbeitslos.“ Denn dann benötigten wir keine Kosmetik, keine Schönheitsoperationen und keine Kleidung, die „Problemzonen“ kaschiert. Welche Teile an Deinem Körper benötigen noch mehr von Deiner Liebe?

Ich bin dankbar für meine enormen Selbstheilungskräfte!

ich-bin-dankbar-fuer-meine-enormen-selbstheilungskraefteWenn ich als Kind krank war, ging meine Mutter mit mir sofort zum Arzt – mit der Überzeugung: Er wird’s schon richten! Inzwischen wissen wir, dass wir enorme Selbstheilungskräfte haben, die man nur unterstützen muss, um viele Krankheiten wieder zu heilen. Was kannst Du heute tun, um diese Selbstheilungskräfte zu aktivieren?

Grenzenlose Energie strömt durch meinen Körper!

grenzenlose-energie-stroemt-durch-meinen-koerperGrenzenlose Energie? Und sie soll durch unseren Körper strömen? Ja, die Lebensenergie ist grenzenlos. Und wir können sie. z.B. in Form von Reiki, japanischem Heilströmen oder anderen Energiemethoden nutzen. Probiere es doch einmal aus, um Deinen Körper zu heilen und Dein Sein mit Glück zu erfüllen.

Ich liebe mich und deshalb sorge ich liebevoll für meinen Körper!

ich-liebe-mich-und-deshalb-sorge-ich-liebevoll-fuer-meinen-koerperDein Körper ist einzigartig und hat einzigartige Bedürfnisse, die nur Du kennst. Und die Du dann erkennst, wenn Du mit Liebe und Achtsamkeit die Zeichen deutest, die Dein Körper Dir schickt. Was kannst Du heute tun, um liebevoll für Deinen Körper zu sorgen? Könntest Du in die Sauna gehen, Dir eine Massage gönnen, Sport treiben? Tu‘ es!

Ich bin so dankbar für meinen wundervollen Körper!

ich-bin-so-dankbar-fuer-meinen-wundervollen-koerperHast Du das Gefühl, Dein Körper ist nur ein überflüssiges Anhängsel Deines Geistes? Dann überlege doch mal, was Du durch Deinen Körper alles erfahren kannst. Unser Körper ist ein einziges Wunder! Heute kannst Du die Gelegenheit nutzen, Dich bei ihm zu bedanken. Du könntest Dir z.B. eine Massage gönnen – oder was fällt Dir sonst noch ein?

Ich bin kraftvoll und energiegeladen!

ich-bin-kraftvoll-und-energiegeladenFühlst Du Dich manchmal schlapp und ausgelaugt – und so gar nicht kraftvoll und energiegeladen? Das kann daran liegen, dass Du über Deine Grenzen gehst und nicht genug für die Balance von Spannung und Entspannung sorgst. Vielleicht versuchst Du heute einmal herauszufinden, wo Deine Grenzen sind.

Ich spüre und genieße meinen Körper!

ich-spuere-und-geniesse-meinen-koerperWann spürst Du Deinen Körper? Wenn er schmerzt? Oder gibt es auch Situationen, in denen Du Deinen Körper spürst und ihn genießt? Welche Situationen sind das? Beim Tanzen? Beim Sport? In der Liebe? Wie wäre es, wenn Du Deinen Körper den ganzen Tag spüren und genießen könntest? Achte doch heute immer mal wieder darauf, was genau Du spürst.