ich-atme-tief-ruhig-und-entspanntWir können nur wenige Augenblicke ohne Atem überleben. In manchen Kulturen wird der Atem mit der Lebenskraft gleichgesetzt. Wenn wir gestresst sind, kann der Atem nicht so leicht fließen, d.h. unsere Lebenskraft ist blockiert. Wie wäre es, wenn Du heute immer mal wieder auf Deinen Atem achtest?

close
close

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.