ich-bin-bereit-mir-selbst-und-anderen-zu-verzeihenVergeben ist einer der heilsamsten und einer der schwersten Schritte, die wir gehen können. Wenn wir nicht vergeben, sind wir gefangen von den schlechten Erinnerungen, die wir konservieren. Sobald wir verzeihen, sind wir frei. Am wichtigsten ist es, dass wir uns selbst verzeihen, denn wir tun immer das Allerbeste, was gerade möglich ist.

close
close

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.